Aufruf 02-2017

Die LAG Delitzscher Land ruft 1,12 Mio. Euro Fördermittel in sechs unterschiedlichen Maßnahmen auf.

Im Aufruf 02-2017 ruft die LAG Delitzscher Land zur Abgabe von Anträgen in folgenden Fördermaßnahmen auf.

Maßnahme 2.2.3: Nichtinvestive Ausgaben zur Initiierung und Unterstützung von Betreuungs- und Bildungsangeboten insbesondere für Kinder, Jugendliche, Senioren oder Bürger mit Migrationshintergrund

Maßnahme 4.1.1: Beratungsleistungen und Wissenstransfer sowie Maßnahmen zur Produktentwicklung für touristische Leistungsträger auf Grundlage der Tourismuskonzepte der regionalen und überregionalen Tourismusorganisationen.

Maßnahme 4.3.1: Bauliche Maßnahmen zur Einrichtung und Erweiterung von Beherbergungskapazitäten in kleinen Beherbergungsbetrieben oder von Gastronomiebetrieben mit einem hohen branchenüblichen Qualitätsstandard

Maßnahme 4.3.2: Bauliche Entwicklung von Wander-, Rad- und Reitwegen insbesondere zugehöriger Infrastrukturen einschließlich der Infrastrukturen an den Mobilitätsknoten (z.B. Fahrradstation) sowie Konzeption und Umsetzung digitaler, gedruckter und baulicher Informationsmedien auf Grundlage der regionalen Wegekonzepte.

Maßnahme 4.3.3: Maßnahmen zur Schaffung öffentlich zugänglicher, kleiner touristischer Infrastrukturen.

Maßnahme 7.3: Maßnahmen zur Vorbereitung, Begleitung, Koordinierung oder Vernetzung von Projekten insbesondere durch Studien oder Projektmanagements im Rahmen der Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie.

 

Vorhaben können bis spätestens 05.04.2017 bzw. 17.05.2017 eingereicht werden (siehe Aufrufdokumente)

 

Wir empfehlen Ihnen die frühzeitige Beratung im Regionalmanagement zur Qualifizierung Ihres Vorhabens.