Aktuelle Aufrufe

Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig Kontakt zum Regionalmanagement aufzunehmen und sich zu den Fördermöglichkeiten beraten zu lassen.

Aufrufplanung 2017

Hier finden Sie die Planung der Aufrufe und Termine des Entscheidungsgremiums für das Jahr 2017.

 

 

Aufruf 04-2017

Die LAG Delitzscher Land ruft in 2 Fördermaßnahmen der LEADER-Entwicklungsstrategie bis zum 19.07.2017 zur Abgabe von Vorhaben auf!

Erhalt und Entwicklung attraktiver, lebendiger Dörfer für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen

Maßnahme 2.1.1 Aufbau eines Leerstands- und Flächenmanagements sowie Erarbeitung von Konzepten / Planungen zur Sied-lungsentwicklung (z.B. Dorfumbauplan)

(Budget des Aufrufes: 100.000 €)

gefördert werden auch Konzepte / Planungen sowie die Entwicklung technischer Lösungen und deren Implementierung

Die Frist zur Abgabe von Anträgen endet am 19.07.2017!

 

 

Zielbereichsübergreifende Maßnahme

Maßnahme 7.5 Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Netzwerkarbeit und Einrichtung von Organisationsstrukturen und -plattformen zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie

(Budget des Aufrufes: 100.000 €)

bspw. Förderung von digitalen und Printmedien (bspw. Erneuerung Website Kommunen, Imagefilme, identitätsstifetende Vorhaben, Innenmarketing)

Die Frist zur Abgabe von Anträgen endet am 19.07.2017!

Aufruf 03-2017

Die LAG Delitzscher Land ruft in 5 Fördermaßnahmen der LEADER-Entwicklungsstrategie zur Abgabe von Vorhaben auf! Insgesamt werden 1,98 Mio Euro Budget bereitgestellt.

Unterstützung aktiver Bürgerschaft und ehrenamtlichen Engagements als Grundlage dörflicher Gemeinwesenarbeit

Maßnahme 2.3.1 Neu- und Ausbau öffentlich nutzbarer Freianlagen zur Sicherstellung eines Mindestangebotes, insbesondere für Familien, Kinder, Jugendliche oder Senioren

(Budget des Aufrufes: 150.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge zur Förderung von Außenanlagen, bspw. Spielplätze oder andere Dorftreffpunkte.

 

Maßnahme 2.3.2 Schaffung oder Erhalt von Vereinsanlagen durch Umnutzung oder Modernisierung zur Entwicklung des dörflichen Gemeinschaftslebens

(Budget des Aufrufes: 250.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge zur Förderung von Vereinsanlagen durch Sanierung, Modernisierung von Gebäuden, die gegenwärtig oder auch zukünftig für Vereinsaktivitäten genutzt werden.

Die Frist zur Abgabe von Anträgen in den Maßnahmen 2.3.1 und 2.3.2 endet am 17.05.2017!

 

 

Erhalt und Entwicklung attraktiver, lebendiger Dörfer für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen

Maßnahme 2.1.3 Sanierung von Bestandsgebäuden(vor 1990) zu wirtschaftlichen  Zwecken

(Budget des Aufrufes: 300.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung von Gebäudesanierungen, deren Nutzung einem wirtschaftlichen Zweck dient bzw. dienen wird.

Die Frist zur Abgabe von Anträgen in der Maßnahme 2.1.3 endet am 17.05.2017!

 

Maßnahme 2.1.5 Erhalt ortsbildprägender oder kulturhistorisch wertvoller baulicher Kleinobjekte (Brunnen, Mauern, Bockwindmühlen etc.)

(Budget des Aufrufes: 80.000 €)

Die Aufruf umfasst Anträge auf Förderung der Erhaltung und Entwicklung kleiner baulicher Objekte in den Orten, die kulturhistorisch wertvoll oder ortsbildprägend sind.

 

Maßnahme 2.1.6 Herstellung von barrierefreiem Mietwohnraum durch Um-/Wiedernutzung von Bestandsgebäuden (vor 1990)

(Budget des Aufrufes: 200.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung von Sanierungsvorhaben mit der Zielstellung, die Gebäude barrierefrei herzurichten und als Mietwohnraum zur Verfügung zu stellen.

Die Frist zur Abgabe von Anträgen in den Maßnahmen 2.1.5 und 2.1.6 endet am 30.08.2017!

 

 

 

Entwicklung eines bedarfsgerechten Zustandes von Straßen und Wegen

Maßnahme 3.1.1 Sanierung von Gemeindestraßen und Plätzen, Neu- und Ausbau von sonstigen öffentlichen Straßen, Gehwegen und Wegen (nach § 3 SächsStrG 3 & 4)

(Budget des Aufrufes: 1.000.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung zur Erhaltung und Entwicklung von Straßen, Plätzen und Wegen. Gefördert wird sowohl grundhafter Ausbau als auch die Sanierung der Deckschicht.

 Die Frist zur Abgabe von Anträgen in der Maßnahme 3.1.1 endet am 19.07.2017!

Aufruf 02-2017

Die LAG Delitzscher Land ruft bis zum 05.04.2017 zur Abgabe von Anträgen auf.

Tourismus und Erholung

 

Maßnahme 4.1.1: Beratungsleistungen und Wissenstransfer sowie Maßnahmen zur Produktentwicklung für touristische Leistungsträger auf Grundlage der Tourismuskonzepte der regionalen und überregionalen Tourismusorganisationen

 (Budget des Aufrufes: 30.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung zur touristischen Produktentwicklung und (Weiter-)Bildungsmaßnahmen. Gefördert werden bspw. thematische Netzwerke, Projektmanagements, Studien, Konzepte, Kursangebote zur Beratung oder Aktionen zum Erfahrungsaustausch.

  

Maßnahme 4.3.1: Bauliche Maßnahmen zur Einrichtung und Erweiterung
von Beherbergungskapazitäten in kleinen Beherbergungs-betrieben oder von Gastronomiebetrieben mit einem hohen branchenüblichen Qualitätsstandard

 (Budget des Aufrufes: 400.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung von Bauvorhaben mit vorhandener oder geplanter Nutzung zur Beherbergung oder Gastronomie.

 

Maßnahme 4.3.2 Bauliche Entwicklung von Wander-, Rad- und Reitwegen insbesondere zugehöriger Infrastrukturen einschließlich der Infrastrukturen an den Mobilitätsknoten (z.B. Fahrradstation) sowie Konzeption und Umsetzung digitaler, gedruckter und baulicher Informationsmedien auf Grundlage der regionalen Wegekonzepte

 !Ende des Einreichungszeitraumes ist in dieser Maßnahme der 17.05.2017!

(Budget des Aufrufes: 250.000 €)

Diese Maßnahme dient der Förderung des Wegebaus, insbesondere der Ausstattung von Wegen sowie Förderung von Informations- und Beschilderungskonzepten und deren Umsetzung. Fördergegenstand können auch Kooperationsvorhaben sein. 

 

Maßnahme 4.3.3 Maßnahmen zur Schaffung öffentlich zugänglicher, kleiner touristischer Infrastrukturen

(Budget des Aufrufes: 120.000 €)

Die Maßnahme fördert den Gebäudeneubau und die Gebäudesanierung ebenso wie eine Freiflächengestaltung mit touristischem Bezug. Es können auch eigenständige touristische Anziehungspunkte (bspw. Spiel- oder Abenteuerplätze) geschaffen werden.

 

 

 

 

Innovative, nachhaltige Versorgungs-, Betreuungs- und Pflegestrukturen

Maßnahme 2.2.3 Nichtinvestive Ausgaben zur Initiierung und Unterstützung von Betreuungs- und Bildungsangeboten insbesondere für Kinder, Jugendliche, Senioren oder Bürger mit Migrationshintergrund

(Budget des Aufrufes: 200.000 €)

Der Aufruf umfasst Anträge auf Förderung von Betreuungs- und Bildungsangeboten. Auch Kooperationsvorhaben oder themenbezogenen Netzwerke und Projektmanagements sind einbezogen.

 

 

zielbereichsübergreifende Maßnahme

Maßnahme 7.3: Maßnahme zur Vorbereitung, Begleitung, Koordinierung oder Vernetzung von Projekten insbes. durch Studien oder Projektmanagements im Rahmen der LEADER-Entwicklungsstrategie

(Budget des Aufrufes: 120.000 €)

Die Maßnahme umfasst Anträge auf Förderung von Netzwerken und Projektmanagements sowie Studien und Konzepten. Auch die Anbahnung und begleitung komplexer Vorhaben können Bestandteil sein.