5. Natur und Landschaft

M5.1 Pflege und Entwicklung sowie nachhaltige Nutzung der Landschaft und Gewässer

Gefördert werden:

5.1a  Nichtinvestive Vorhaben, wie Studien, Netzwerke, Projektmanagements, Konzepte, Kommunikations- oder PR-Kosten, Kosten der Projektentwicklung

 

5.1b  Landschaftsbau und Neubau/Erweiterung baulicher Anlagen

Maßnahmespezifische Kohärenzkriterien:

1. Vorhaben müssen vorrangig mind. einem der folgenden Ziele unterzuordnen sein:

a.Pflege und Entwicklung von Landschaftsstrukturen im Bereich vorhandener Landschaftselemente (Wege, Gewässer)

b. Reduzuierung des Flächenverbrauchs

c. Bereitstellung von Umweltbildungsangeboten und Wissenstransfer für verschiedene Nutzer bzw. Zielgruppen (Schüler, Touristen, Ehrenamtliche)

d. Verbesserung des ökologischen Zustands der Gewässer

e. Verbesserung der Wasserrückhaltung und nachhaltigen Nutzung von Niederschlagswasser

Fördersatz
Budgetplanung bis 2020 1.301.000 €
Kommune 80 %
Unternehmen 60 %
Private -
Sonstige 90 %