Qualifizierungsangebot: Altersfreundliche Wohnraumanpassung

Im Rahmen des LEADER-Kooperationsprojektes zwischen LAG Elbe-Elster und den LAGn im Landkreis Nordsachsen und dessen Landratsamt wird ein Qualifizierungsangebot für Personen entwickelt, die niedrigschwellig, professionell, unabhängig und für die Bürger*innen kostenlos Wohnberatung anbieten möchten.

Angesprochen werden Interessierte, besonders aus der ambulanten Pflege, der Alltagsbegleitung sowie Handwerker, die sich mit dieser Thematik auseinandersetzen.

Die Weiterbildung startet ab August 2021 und umfasst 2 Module:

Modul 1 (1-Tages-Seminar): Im Basiskurs soll der Blick auf Stolperfallen und Probleme in der Wohnung gelenkt und sensibilisiert werden. Kenntnisse über Möglichkeiten, Wirkung und Nutzen von Wohnberatung sowie Kenntnisse über Angebote und Arbeitsschwerpunkte der Wohnberater*innen werden vermittelt.

Modul 2 (Blockveranstaltung 3x2 Tage): Die Teilnahme am Vertiefungsseminar soll dazu befähigen, Wohnberatung professionell, bedarfs- und bedürfnisgerecht durchzuführen, die Ratsuchenden entsprechend zu beraten und zu begleiten.

Weitere Informationen zum Projekt und zur Weiterbildung gibt es hier.

Ansprechpartner und Anmeldung bei:

Brit Gruhne
Sozialplanerin
Dezernat Soziales und Gesundheit
Landratsamt Nordsachsen
Tel.: 03421 758 6203
E-Mail: brit.gruhne@lra-nordsachsen.de