Aktuelle Aufrufe

Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig und vor Abgabe Ihrer Projektunterlagen Kontakt zum Regionalmanagement aufzunehmen und sich zu den Fördermöglichkeiten beraten zu lassen.

Informationen zu LEADER-Aktivitäten im Delitzscher Land

Wenn Sie an Informationen zu LEADER-Aktivitäten im Delitzscher Land interessiert sind, füllen Sie bitte folgendes Formular aus und senden es an info@delitzscherland.de.

Sie haben die Auswahl zwischen Förderaufrufen, Veranstaltungshinweisen und allgemeinen Informationen zum LEADER-Prozess im Delitzscher Land.
Zudem haben Sie die Möglichkeit den Newsletter des Delitzscher Landes das "LEADERgramm" zu abonnieren.

Aufruf Regionalbudget 2019

 

Die LAG Delitzscher Land ruft bis zum 02.07.2019 zur Abgabe von Anträgen zum Regionalbudget Delitzscher Land auf.

(Budget des Aufrufes: 150.000 Euro)

Für Projekte der Dorfentwicklung, die eine Gesamtinvestitionssumme 20.000 Euro nicht überschreiten, steht in diesem Jahr erstmalig das Regionalbudget bereit.

Gefördert werden Investitionen, wie bspw. Anschaffungen und Bauleistungen, die in diesem Jahr umgesetzt werden, in den Bereichen:

  • Gestaltung von dörflichen Plätzen, Freiflächen sowie Ortsrändern
  • Schaffung und Erhaltung dorfgemäßer Gemeinschaftseinrichtungen
  • Schaffung, Erhaltung und Verbesserung von Freizeit- und Erholungsreinrichtungen

Es können nur Projekte gefördert werden, die in Orten und deren Gemarkungen bis 5.000 Einwohner in LEADER-Gebieten umgesetzt werden. Förderfähige Orte im Sinne der Richtlinie LE/2014 sind städtebaulich eigenständige Teile einer Gemeinde, welche in die Liste der förderfähigen Orte aufgenommen wurden (www.smul.sachsen.de/foerderung/3662.htm).

Dokumente Regionalbudget zum Download

LEADER-Aufruf 01-2019

 

Die LAG Delitzscher Land ruft bis zum 29.05.2019 zur Abgabe von Anträgen in folgenden 3 Fördermaßnahmen auf:

 

Maßnahme M2.1 Erhalt und Entwicklung attraktiver, lebendiger Dörfer für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen

(Budget des Aufrufes: 100.000 €)

Gefördert werden:

  • nichtinvestive Vorhaben wie z.B. Studien, Konzepte oder Projektmanagements

 

Maßnahme M4.1 Ausbau und qualitative Aufwertung von touristischer Infrastruktur sowie Entwicklung, Vernetzung und Vermarktung von touristischen Angeboten

(Budget des Aufrufes: 110.000 Euro)

Gefördert werden u.a.:

  • ­Nichtinvestive Vorhaben, wie Studien, Netzwerke, Projektmanagements, Konzepte, Kommunikations- oder PR-Kosten, Kosten der Projektentwicklung
  • ­Bauvorhaben, Freiflächengestaltung, Ausstattung touristisch nutzbarer Orte mit öffentlicher Zugänglichkeit*, bspw. Infopunkte, Parkplätze, Beschilderung, Rastplätze

*Auch wenn diese nur im Rahmen von Veranstaltungen gegeben ist

 

 

Maßnahme M 6.1 Entwicklung eines Fischereiwirtschaftsgebietes

(Budget des Aufrufes: 100.000 €)

Gefördert werden u.a.:

  • nichtinvestive Vorhaben wie z.B. Studien, Konzepte oder Projektmanagements
  • investive Vorhaben wie bspw. Infopunkte, Parkplätze, Beschilderung, Rastplätze und Ausstattung fischereilicher Infrastruktur

 

Des Weiteren ruft die LAG Delitzscher Land bis zum 02.07.2019 zur Abgabe von Anträgen in folgenden 2 Fördermaßnahmen auf:

Maßnahme M1.1 Zukunftssicherung der ländlichen Wirtschaft und Stärkung der Landwirtschaft

(Budget des Aufrufes: 480.000 €)

Gefördert werden u.a.:

  • Bauliche Vorhaben an Bestandsgebäuden und deren Außenanlagen (Baujahr vor 1990)
  • Maschinen, Ausstattungen und Investitionen zum Erwerb von Lizenzen und Copyrights sowie der Erwerb oder die Entwicklung von Computersoftware oder Patenten
  • nichtinvestive Vorhaben wie Studien, Netzwerke, Projektmanagements, Konzepte, Kommunikations- oder PR- Kosten und Kosten der Projektentwicklung

 

 

Maßnahme M2.2 Unterstützung aktiver Bürgerschaft und ehrenamtlichen Engagements inklusive Erhalt und Schaffung von Versorgungs-, Betreuungs-, und Pflegeangeboten

(Budget des Aufrufes: 390.000 €)

Gefördert werden u.a.:

  • Bauliche Vorhaben an Bestandsgebäuden und deren Außenanlagen (Baujahr vor 1990)
  • Maschinen, Ausstattungen und Investitionen zum Erwerb von Lizenzen und Copyrights sowie der Erwerb oder die Entwicklung von Computersoftware oder Patenten
  • Nichtinvestive Vorhaben, wie Studien, Netzwerke, Projektmanage-ments, Konzepte, Kommunikations- oder PR- Kosten und Kosten der Projektentwicklung