Kleinprojektewettbewerb

Durchführung eines Wettbewerbs zur Unterstützung ehrenamtlich getragener Vorhaben

In der LEADER-Region Delitzscher Land engagieren sich viele BürgerInnen aktiv in ihren Orten, für die Region. Doch nicht immer können Projektideen umgesetzt werden, da es häufig das nötige Kleingeld fehlt.

Wir haben daher den Kleinprojektewettbewerb ins Leben gerufen. Mit seiner Hilfe können Vereine oder Initiativen finanzielle Unterstützung zur Realisierung ihrer Vorhaben erhalten.

Vom 27.05.2018 bis 27.08.2018 können Projektideen persönlich, postalisch oder per Mail an das Regionalmanagement abgegeben werden.

Für die Teilnahme am Kleinprojektewettbewerb muss lediglich der Projektbogen ausgefüllt werden.

Unsere Jury trifft die Entscheidung für die jeweiligen Platzierungen anhand folgender Auswahlkriterien.

Die Projektidee:

  • leistet einen Beitrag zur dörflichen Gemeinschaft
  • trägt zum dauerhaften Engagement bei
  • regt zur Nachahmung an
  • beteiligt unterschiedliche Generationen
  • fördert bürgerschaftliche Eigenverantwortung und Initiative

Bewertet wird anhand der aussagekräftigen Beschreibung im vollständig ausgefüllten Projektbogen.

Teilnahmebedingungen:

Auszug

  • teilnehmen können Zusammenschlüsse von mind. 5 Personen, gemeinnützig tätige Vereine oder Initiativen
  • der Projektbogen und evtl. weitere Unterlagen müssen bis zum 27.08.2018 ein gereicht werden
  • die Projektidee wurde noch nicht vollständig umgesetzt
  • die Aktion findet im ländlichen Raum des Delitzscher Landes statt
  • die Projektidee ist geeignet innerhalb eines Jahres umgesetzt zu werden
  • die WettbewerbsteilnehmerInnen sind einverstanden, dass die Projektumsetzung öffentlich begleitet wird (Presseartikel, Internetbeiträge)
  • minderjährige TeilnehmerInnen benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Ansprechpartnerin

Julia Hanuschke
Tel.: 034202- 366 216
julia.hanuschke@delitzscherland.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen viel Erfolg!!!

Neben wertvollen und interessanten neuen Erfahrungen und Kontakten zu anderen Initiativen sind Geldpreise in einem Gesamtwert von 10.800 Euro zu gewinnen. Die Preisgelder für die Sieger des Wettbewerbes werden aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) zur Verfügung gestellt.

1. Platz = 3.000,00 €
2. Platz = 2.000,00 €
3. Platz = 1.000,00 €
4.-10. Platz = 800,00 €


Der Wettbewerb wird vom Delitzscher Land e.V. organisiert und ausgeführt. Die Preisverleihung findet am 27.09.2018 im Rahmen des LEADER-Herbstes statt.

Einen Rechtsanspruch auf das Preisgeld besteht nicht, der Rechtsweg ist ausgeschlossen!